Reisen mit Genuss!

.

 

 

 

 

 

 

 

.

Busreise
„Trüffelfest in San Miniato“ vom 04.11. – 07.11.2021

Trüffelfest und Pastazauber, Faszinierende Kirchen und Festungen

1.Tag: Anreise

Anreise: Frühmorgens verlassen Sie Deutschland mit dem komfortablen Dietsche Reisebus ab Bonndorf und Stühlingen und fahren durch die Schweiz nach Italien, vorbei an Mailand bis in die wunderschöne Toscana.

Hotelbezug im 3*-Hotel in Gragnano. Abendessen im Hotel.

 

2.Tag: Lucca und Montecarlo – Faszinierende Kirchen und Festungen

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet geht es nach Lucca. Die vollständig von einem römischen Festungsring umgebene Stadt fasziniert durch eine Vielzahl, teils gegensätzlicher, architektonischer Stilrichtungen, welche zu einem großartigen Gesamtbild verschmelzen. Besonders schön zu sehen ist dies am Beispiel der schönen Kirchen San Michele und San Martino, die harmonisch von herrschaftlichen Palästen, die 4 oder 5 Jahrhunderte später entstanden, umgeben sind. Und auch das ehemalige römische Amphitheater auf dem alten Marktplatz verbindet sich mit dem Rest der Stadt. 

Nach der Mittagspause geht es in das kleine, in den lucchesischen Hügeln gelegene Dorf Montecarlo mit der beeindruckenden Festung Fortezza di Montecarlo. Nach der Besichtigungstour bleibt Ihnen noch etwas Zeit für eigene Erkundungen in dieser bezaubernden Ortschaft, oder auch für die Einkehr in eines der hervorragenden Lokale.

Am späten Nachmittag haben wir für Sie eine Wein- und Olivenölprobe mit Bruschetta auf einem typischen Weingut reserviert.

Abendessen im Hotel.

 

3.Tag: San Miniato und Lari – Trüffelfest und Pastazauber

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach San Miniato zum international berühmten Trüffelfest – Sagra del Tartufo Marzuolo. Erfreuen Sie sich bei einem kulinarischen Highlight an verschiedenen Spezialitäten rund um den weißen Trüffel.  Anschließend führt Sie Ihr Weg nach Lari, einem noch unentdeckten Kleinod im Herzen der Toskana. Hier besuchen Sie eine kleine familiengeführte Pastafabrik, in der die unterschiedlichsten Nudelsorten noch traditionell mit Herz und Hand hergestellt werden. Während einer Führung durch den Betrieb werden Sie in die einzelnen Produktionsschritte,
wie z.B. der besonderen Trocknungsphase mit einem großen Flügelrad, eingeweiht.

Zum Abschluss des Programms haben wir für Sie eine kleine Kirschlikörverkostung in einer typisch italienischen Bar vorgesehen.

Am Abend verwöhnt Sie das Hotel mit einem köstlichen Trüffelmenü.

 

4.Tag: Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen von „Bella Italia“, denn unsere Rückreise steht an. Nach dem Frühstücksbuffet verlassen wir Italien.  Über die Schweiz gelangen wir zurück nach Deutschland. Unterwegs Zwischenhalte für Mittagspause und Kaffeestopps.

Leistungen:

-Fahrt im modernen Reisebus

-3 x Hotelübernachtung

-Zimmer mit Dusche oder Bad/WC

-3 x Frühstücksbuffet

-2 x Abendessen (Halbpension)

-1 x Typisches 4-Gang-Trüffelmenü im Rahmen der
Halbpension

-1 x Ganztagesführung Lucca und Lari

 

-1 x Eintritt und Besichtigung der Fortezza die
Montecarlo

-1 x 5er Weinprobe und Olivenölprobe mit Bruschetta

-1 x Ganztagesführung Toskana

-1 x Besuch des Trüffelfestes in San Miniato

-1 x Besichtigung einer familiengeführten
Nudelfabrik

-1 x Kirschlikörverkostung

Preis
pro Person: 560,–€ im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag:
80,–€