Reisen mit Genuss!

.

 

 

 

 

 

 

 

.


Busreise

„Zell am See“ vom 14.08.-19.08.2021

Salzburger Land – Zell am See erleben!

Zell am See ist einer der beliebtesten Fremdenverkehrsorte im Salzburger Land am Fuße der österreichischen Hochalpen. Das Alpenseebad liegt auf 758 Meter Höhe am Zeller See, an dessen Ufer sich weitläufige Promenaden hinziehen. Mit den Bergbahnen erreicht man leicht die den See überragenden Berggipfel, von wo sich dem Besucher eine wunderbare Aussicht in die Alpenwelt eröffnet!

 

1.Tag: Anreise

Anreise frühmorgens mit dem komfortablen Dietsche Reisebus vorbei am Bodensee, Feldkirch, dem Arlberg, Landeck, vorbei an Innsbruck, Wörgl, Kitzbühel (dort findet die Mittagspause statt, Pass-Thurn, bis in den Pinzgau nach Zell am See. Es erwartet Sie das familiär geführte erstklassige 4*Hotel, mit Wellnesslandschaft und Abendessen.

 

2.Tag: Ausflugsfahrt Großglockner

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet findet am heutigen Tag eine Ausflugsfahrt zum Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs mit 3800 Meter statt. Die Großglockner Hochalpenstraße gehört zu den großartigsten Panoramastraßen der Welt und bietet herrliche Aussicht. Oben angekommen machen wir einen Aufenthalt und es bietet sich Gelegenheit zu einem Spaziergang auf der Franz-Josefs-Höhe (2418 Meter) Pasterzgletscher.

Auf der Rückfahrt Besichtigung des Wildparks Ferleiten.

Anschließend Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

3.Tag: Schmittenhöhe und Schiffsrundfahrt

Nach dem Frühstücksbuffet sind Sie zu einer schönen Seilbahnfahrt auf die Schmittenhöhe eingeladen.

Nachmittags sind Sie unser Gast bei einer Schiffsrundfahrt am Zeller See.

Nach der Schiffsrundfahrt geht es zurück ins Hotel. Das Abendessen erwartet Sie bereits.

4.Tag: Zeit zur freien Verfügung

Heute dürfen Sie Zell am See auf eigene Faust entdecken!

Genießen Sie jegliche Vorteile der Zell am See Karte mit jeder Menge kostenloser Ausflugsmöglichkeiten.

Abends erwartet Sie das Abendessen im Rahmen der Halbpension.

 

5.Tag: Kaprun entdecken!

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine gemütliche Fahrt nach Kaprun.

Dort besteht die Möglichkeit zur Auffahrt zu den gewaltigen Stauseen Wasserfallboden und Mooserboden in der herrlichen Bergwelt der Dreitausender. Ein einmaliges Erlebnis erwartet Sie!

Nachmittags Rückfahrt zum Hotel mit anschließendem Abendessen.

 

6.Tag: Europas Größte Wasserfälle „Krimmler Wasserfälle“ und Heimreise

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet findet am heutigen Tag die Rückreise in den Schwarzwald statt.

Genießen Sie bei der Heimfahrt noch einen Aufenthalt an den Krimmler Wasserfällen.

Bestaunen Sie Europas höchste Wasserfälle!

Die besonders eindrucksvolle Lage am Talausgang, die großen Wassermassen und die außergewöhnliche Fallhöhe von 380 m über drei Stufen machen die Krimmler Wasserfälle zu einem beeindruckenden Naturschauspiel.

Sie sind zudem die fünfthöchsten Wasserfälle der Welt.

Schöne erlebnisreiche Tage gehen zu Ende, bestaunen Sie ein letztes Mal das herrliche Bergpanorama bei der Rückfahrt über den Gerlospass ins Zillertal, bevor Sie anschließend auf der Inntal Autobahn die Restheimfahrt antreten werden.

Leistungen:

-Fahrt im modernen Reisebus

-Erstklassiges 4*-Hotel mit fantastischem
Wellnessbereich und toller Lage (Sauna, Dampfbad, etc.)

-Gratis WLAN

-Zimmer mit BAD/DU/WC, Telefon, TV und allem Komfort

-5 x traumhaftes Frühstücksbuffet

-5 x ausgezeichnete 3 Gänge Menü – mit Salatbuffet

-Benutzung des Wellnessbereiches während des
Aufenthalts

 

-Alle Ausflugs- und Rundfahrten inkl. Mautgebühren

-Schifffahrt auf dem Zeller See

-Busfahrt mit speziellen Bussen zu den Stauseen

-Seilbahnfahrt in die Schmittenhöhe

-Eintritt Wildpark Ferleiten

-Eintritt Nationalparkzentrum Hohe Tauern

-Eintritt „Krimmler Wasserfälle“

-Reiseleitung Dietsche Reisen

 

Preis
pro Person: 775,–€ im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag:
120,–€